Freitag, September 28, 2007

Fressen oder gefressen werden

Schwanzus Longus gegen Heimchen
Dieses Foto hat ewig gedauert, so schnell wie der Kleine frisst, kann ich nämlich nicht knipsen.

Wer schenkt mir endlich ne FinePix S6500fd?? Dem würde ich auch lebenslänglich nicht mehr fotografieren, weder mit Blitz, Anti-roten-Augen-Blitz noch ohne. Also, nie mehr genervt von meiner Knipserei dürfte dem ein oder anderen doch 257€ wert sein, oder!?
*Grübel* Zusammenschmeißen zählt nicht!! Wird nur eine Person verschont.

Kommentare:

Kathinka hat gesagt…

Hast du von deinem kleinen, süßen Kerl eigentlich schon eine Kotprobe eingeschickt zwecks Parasitenuntersuchung? Leider sieht man den Tieren ja nicht an, ob sie krank sind. Wir hatten zweimal Pech, ich wünsche dir, dass deiner gesund ist.

ela hat gesagt…

Ich habe eine aber glaub mir die ist manchmal auch zu langsam oder das Tier zu schnell

AnKa hat gesagt…

@ela:
Auf welcher Seite stehst du??

Natürlich klappt das mit meiner tollen Traumkamera alles viiiiiiiiel besser!!

@kathinka: Für dieses Jahr hat die Probe der Züchter übernommen. Also, nä Probe im nächsten Jahr.

ela hat gesagt…

Glaube mir hinter der Cam aber es gibt dennoch Momente da ist die zu langsam