Donnerstag, August 07, 2008

Ui-ui-ui


Heute kam das erste Hochzeitsgeschenk an. Soll ich das jetzt echt eine Woche hier liegen lassen, bevor ich es legalerweise öffne?? Aber ich bin doch so neugierig und außerdem erzähl ich Geschenke auch immer vorher.
Aber zumindest das Kärtchen habe ich schon gelesen und das offenbart: Es ist vom Basti.Und irgendwie überwiegt nu gerade die Angst vor allem, wovon Basti glaubt, dass man es als Brautpaar unbedingt braucht...
Obwohl vielleicht ist er ja zur Feier des Tages ganz lieb und handzahm??

Auf jeden Fall vielen lieben Dank! Du kriegst Bier und kein Würstchen (außer vielleicht selbstmitgebrachten);-) .

1 Kommentar:

karokugel hat gesagt…

1. Am besten machst Du es erst auf, wenn ich die Feier wieder verlassen habe und mich langsam wieder auf Würzburger Territorium oder zumindest außerhalb der Reichweite des nuklearen Erstschlags befinde.Besser is das für alle beteiligten. Oder zumindest für mich.
2. Ich habe nie gesagt, dass man es brauchen kann. Und das geht auch aus der Karte nicht hervor.
Das zu behaupten wäre gelogen. Aber Ihr wolltet's ja haben.
3. Ich hatte die Wahl zwischen 'nem 'gscheiten Hochzeitsgeschenk und einem Tank Heizöl für den Winter. Deswegen hab ich's bald warm und ihr kriegt jetzt das da. Aus diesem Grund: siehe 1.
4. Es ist nur deshalb so bald da, weil ich ansonsten auch noch was zu essen für mich gekauft hätte.
5. Nein, mein Heizöl könnt ihr nicht haben.