Donnerstag, September 25, 2008

Diese Kleinigkeiten, die ich so an ihm liebe

Nachdem wir heute daheim waren, musste der Beste aller Männer nochmal los, um eine Überweisung zu machen und ein Paket aus der Packstation zu holen. Eigentlich alles eine Richtung.

Und der Beste aller Männer bringt mir das Paket, weil "er weiß, wie neugierig ich darauf bin" und fährt dann nochmal los, um den Rest zu erledigen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das gibt sich mit der Zeit, glaub mir...

Ich wünsche Euch trotzdem nochmal alles Gute!

Liebe Grüße,
herr-schmidt

AnKa hat gesagt…

Herr Schmidt,
sie mausern sich nicht zu einem kleinen Stinkstiefel. Und sagen sie nu nicht, dass ist nur die Stimme der Erfahrung.

Anonym hat gesagt…

Neee, ich sach gar nix mehr in der Richtung. Ich bin ab sofort gaaanz lieb.

herr-philanthrop-schmidt

AnKa hat gesagt…

Das glaubt ihnen ja doch niemand.

tschimmi cash hat gesagt…

ha! der Sven is cool!