Dienstag, September 23, 2008

Mein Reich, mein, mein, mein

Sie sehen nicht nur den Raum mit dem allerschönsten Boden im Haus (dank unzähliger Stunden Arbeit meines großartigen Schwiegervaters), sondern auch den Raum, von dem der Beste aller Männer sagt, dass ich da mein ganz eigenes Chaos haben darf, soviel ich will:
Mein Arbeitszimmer!!
*strahl*
Wie man sieht, das Chaos ist bereits vorhanden. Was noch fehlt, sind die restlichen Uni-Bücher und an der Wand noch quietsche-orange Streifen. Wer an der Farbwahl was zu meckern hat, dem sei gesagt, dass das bereits der Kompromiss ist, weil der beste aller Männer und auch der Beste aller Schwiegerväter sich strikt weigerten, den Raum in blutrot und schwarz zu gestalten.

Kommentare:

phry hat gesagt…

bei blutrot-schwarz helfe ich gerne streichen ;p

Anonym hat gesagt…

Eine solche Ordnung kann nur von kurzer Dauer sein.
Ob Streifen oder nicht, dass ist später doch nicht zu erkennen.
Hauptsache Du bist glücklcih!!
Wer das wohl sagt?!!