Donnerstag, März 26, 2009

Desch wird ja interessant

Ich bekam gerade das Antragsbuch zur Landeskonferenz der Jusos in Bayern.
Schlappe 175 Seiten Anträge, da soll noch mal jemand über die faule und unpolitische Jugend meckern.

Ich habe es selbstverständlich von vorne bis hinten bereits durchgelesen....
...also, das Inhaltsverzeichnis.
Und war dann doch überrascht: Fordert da jemand die Widerrufsregelung bezgl. der Organspende. Der Antrag aus AB wurde ja letztes Jahr leider nicht auf der Bezirkskonferenz angenommen, aber aus Versehen stand er dann doch bei der LaKo im Antragsbuch. Dieses Jahr fordern es denn die Oberbayern.

Naja, sind wir halt einer Meinung.


Spannend wird wohl auch die Debatte über ein neues NPD-Verbotsverfahren. Da gibt es nämlich gleich 2 Anträge - einer dafür, einer dagegen.
Ich persönlich finde ja ein neuerliches Verbotsverfahren nicht sinnvoll - natürlich finde ich die NPD aber auch völlig ...ähem... ich will ja nicht durch Fäkalausdrücke gefunden werden.

Durchaus schöne Anträge dabei...wird interessant, vielleicht kann ich ja wieder livebloggen...

Kommentare:

Robin hat gesagt…

Ich tippe darauf, dass dank der langen Wahlen viele, viele Anträge verwiesen werden müssen.

Sind alle Anträge aus Unterfranken auch schön brav drin? :)

AnKa hat gesagt…

Ich hoffe, diesmal gibt es von Anfang an Wahlkabinen.

Die Anträge, die wir geschafft haben, sind drin.

Stephan hat gesagt…

Ja, diesmal sind alle Anträge aus Unterfranken enthalten und auch keine zusätzlichen.
Kleine Nebeninfo zu den NPD-Anträgen. Sie sollen am Sonntag behandelt werden, nach Europa und vor dem Mittagessen.
Wahlkabinen sind angefragt und wird es vermutlich geben. Es muss halt nur aus dem Plenum den GO-Antrag geben, das wir dort wählen.
Weiter Fragen beantworte ich auch gerne. ;-)

Robin hat gesagt…

Vielleicht komm ich Samstags ja auch vorbei. Wenn ich in Stuttgart bin, könnte das klappen.
Muss mal sehn. Den Spaß möchte ich eigentlich auch mal live bloggen *g*