Sonntag, April 11, 2010

Rattencontent

Bevor es heute zur Landeskonferenzvorbesprechung nach Würzburg geht, gibbet mal wieder das AnKa-Äquivalent zum Katzencontent.
Da die 4 reges Interesse aneinander hatten, habe ich sie heute zusammen laufen lassen. Auf PVC, mit Spanbretter eingezäunt und mit mir und dem Besten aller Männer als Außenposten . Handschuhe, Handtuch ect.griffbereit.

Es lief sehr gut. Der neue Auslauf war ähnlich interessant wie die anderen Ratten, aber auch da wurde geschnuppert. Es gab ganz kleine Rangeleien und ein bisserl Gequietsche. Falls man das heute schon einschätzen könnte, würde ich sagen, Lucy und Phoebe machen den Chefposten unter sich aus und Beluga ist der Devote.
Gepieselt wurde, was das Zeug hält und auch einige Häufchen durfte ich wegmachen. Weils so gut lief und die 4sich auch schon putzten und dann wieder den Auslauf erkundeten, habe ich das ganze ne gute Viertelstunde laufen lassen und dann die Käfige getauscht.
Die werden gerade natürlich untersucht, aber auch das eher interessiert. Gesträubtes Fell ist bei keiner zu sehen.Alle wirken neugierig, etwas aufgedreht, aber nichtmal schwer atmend u.ä.

Kommentare:

freshekki hat gesagt…

Futter für Schwanzus Longus? ;)

AnKa hat gesagt…

Die sind allesamt größer als Schwanzus Longus.
Nene, das sind schon echte Haustiere.